Home Home Neuigkeiten bezüglich der Entstehung dieser Homepage Über einen Eintag im Gästebuch würde ich mich sehr freuen. :-) Foto´s von der letzten Adventausstellung verschiedene weihnachtliche Rezepte Kontakt und Impressum Woher kommt der Advent- Brauchtum Adventzeit ist Bastelzeit Eine kleine Gedichtesammlung ... Tips zur Kerzenpflege Gerne dekorieren wir auch Ihr Betriebsfest o.ä. Bilder von den letzten Ausstellungen Home Kontakt und Impressum Woher kommt der Advent- Brauchtum Adventzeit ist Bastelzeit Eine kleine Gedichtesammlung ... Tips zur Kerzenpflege Gerne dekorieren wir auch Ihr Betriebsfest o.ä. Bilder von den letzten Ausstellungen

Orangenkuchen mit Rührteig

Rezept für ca. 20 Stücke
Backzeit: 40 Min.
Temperatur:
Umluft 160°C
E-Herd 175°C
Gas Stufe 2


Zutaten:

Für den Rührteig:
250 g Butter oder Margarine
250 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
1 Priese Salz
4 Eier
2 Eßl. Orangenmarmelade
250 g Weizenmehl
2 gestrichene Teelöffel Backpulver


Für den Belag:
5 Orangen (á ca. 180g)
4Eßl. Orangenmarmelade
4 Eßl. Orangensaft oder -likör
3 Eßl. Puderzucker

Der Rührteig:

1. Weiches Fett, Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker und Salz in eine Schüssel geben. Mit dem Schneebesen schaumig rühren. Nach und nach die Eier zugeben. Anschließend die Orangenmarmelade unterrühren.

2. Mehl und Backpulver Mischen und zufügen. Mit dem Schneebesen des Hanrührgerätes zuerst bei geringer Stufe mit der schumigen Butter-Ei-Masse verrühren, dann alles bei höchster Stufe so lange weiterschlagen, bis ein glatter zäher Teig entstanden ist.

3. Ein Backblech fetten. Den Rührteig darauf mit dem Pfannenmesser oder Teigschaber glattstreichen.

Der Belag:

1. Orangen schälen. Mit einem kleinen spitzen Messer die feste Haut möglichst sorgfältig von der Oberfläche der Orange abziehen.

2. Orangen mit einem scharfen Messerjeweils quer in 6-7 gleichmäßige Scheiben schneiden

3. Orangenscheiben dicht an dicht nebeneinander auf dem Rührteig werteilen.

4. Orangenmarmelade mit Saft oder Likör verrühren. Orangenscheiben mit der Marmelade bepinseln.

5. Kuchen auf der untersten Schiene bei angegebener Temperatur ca. 40 Min. backen. Nach dem abkühlen mit Puderzucker bestäuben.

Öffnet die Acrobat Version dieses Rezepts Öffnet eine Seite mit der Druckversion des Rezepts
-->
10.12.2019
.:: SITEMAP ::.

Home

Fotos 2001
Fotos 2002
Fotos 2003
Fotos 2004
Fotos 2005
Fotos 2006
Fotos 2007
Fotos 2008
Fotos 2010
Fotos 2011

Dekoration

Kerzen

Gedichte
Advent
Knecht Ruprecht
Der Dezember
Der Stern
Weihnachtsabend
Weihnachtslied
Weihnachtzeit
Anbetung
In der Christnacht
Die heiligen drei Könige
Weihnachten
Fröhliche Weihnacht überall
Vom Christkind

Weihnachtslieder
Stille Nacht, heilige Nacht
O du fröhliche
Ihr Kinderlein kommet
Fröhliche Weihnacht
Macht hoch die Tür
O Tannenbaum

Basteln

Holzweihnachtsmänner
duftendeOrangen
Der Fröbelstern
Serviettentechnik
Korkdruck
Kartoffeldruck
Window Color
Salzteig
Spielknete

Weihnachtsbäckerei
Mohnkuchen
Schmandkuchen mit Kokosflocken
Schmandkuchen
Apfelkuchen mit Zimtsahne
Orangenkuchen mit Rührteig
Orangenkuchen mit Schokoladenguss
Hefe-Quarkkuchen
Schokoladen Nuss Kuchen
Spekulatiuskuchen

Glühweinkuchen
Adventkuchen
Zimtsterne
Vanillekipferl

Brauchtum
Brauchtum -Der Mistelzweig-

Advent-Puzzle

Kontakt/Impressum
Gästebuch
News
Kalenderblatt

disclaimer

Diese Seite wurde in 0.002968 Sekunden generiert.

Ladezeit anzeigen

 

Besucher seit dem 6.11.2003: 510443
davon heute: 0
gestern: 0
gerade online: 1
 
max. am Tag: 1009
max. online: 106
 
Seitenaufrufe gesamt: 3108113
diese Seite: 0
-
: http://www.rankinfo.org : Mini-Buttons mit dem GooglePageRank Ihrer Website für Ihre Website!